-   AKTUELLES   aus der KUNST-WERKSTATT


J u l i    2020   aktuell

 

Auf vielfachen Wunsch der aktuelle Hinweis, bei welchen Ausstellungen ich noch in 2020

plane meine Arbeite zu präsentieren:

 

im Mai 2020                    . . . .  musste leider ausfallen wegen meiner OP:

                                      nun bereits zum 6.Male im Salon  HAIR Line,  in  Senden 

 

am 14.06.2020                . . . .  wurde zwischenzeitlich leider abgesagt (wg. Corona):

                                      "Kunst in het Volkspark", Enschede / Niederlande 

 

ab 27.06.2020           für 2 Tage wieder meine  "Eigen(e) Art",  Senden, Hiegenbusch 5

 

ab 08.08.2020                  . . . .  wurde zwischenzeitlich leider abgesagt (wg. Corona):

                                       bei der "Daruper Landpartie" am Samstag und Sonntag

 

ab 05.09.2020                  . . . .  wurde zwischenzeitlich leider abgesagt (wg. Corona):

                                       im Grugapark in Essen für 2 Tage

 

am 20.09.2020          bei  "Kunst im Park" in Lüdinghausen

 

im Oktober 2020       wieder im Salon HAIR Line in Senden

 

am 22.11.2020          bei "himmlisches  teuflisch gut" im Kunsthof in Nordkirchen


J u n i   2020   aktuell

 

Liebe Kunstfreundinnen und -Freunde,   die 

 

 

fand, trotz der negativen Vorhersagen,  am vergangenen Wochenende bei hervorragenden Wetterverhältnissen

einen sehr guten Anklang. An beiden Tagen gaben sich Kunstfreundinnen und -Freunde in dem sehr schön hergerichteten Garten ein buntes Stelldichein.

Besonders hat mich gefreut, dass ich auch sehr viele "neue" Kunstinteressierte aus dem gesamten Münsterland

bei mir begrüßen durfte.

Über 40 meiner Exponate waren in der weitläufigen Grünanlage ansprechend platziert. Besonders gut kam die Design-Serie "colour and rust" bei den Betrachtern an.

Aber auch andere Werke in Garten und Wohnung fanden Ihre Liebhaber. So sorgten die in den Privaträumen ausgestellten Kunst-Objekte bei meinen Gäste ebenfalls für die im Vorfeld versprochenen "Seherlebnisse" und ein positives Echo.

Darüber hinaus gab es jedoch auch anregende Gespräche mit meinen Gästen, aber auch Untereinander einen regen Gedankenaustausch zu vielfältigen Themen.

"Alles in Allem eine sehr kurzweilige Zeit, in sehr ansprechender Umgebung mit sehr angenehmen weiteren Interessierten": mit diesen Worten verabschiedete sich einer meiner Gäste am Sonntag. Eine auch für mich passende Zusammenfassung dieses gesamten Wochenendes.

Mein Dank gilt allen Kunstfreundinnen und Freunden, die zu diesem tollen Resümee beigetragen haben.

Ich freue mich auf das nächste Mal, auf ein erneutes Wiedersehen.

 

Ihr / Euer Karl-Heinz Huizen


Liebe Kunstfreunde,

der Artikel in den Westf. Nachichten vom 22.06.2020: 

 


M a i    2020   aktuell

 

Liebe Kunstfreunde, 

 

Sehr klein und sehr gefährlich – der Virus Covit 19.

Er hat unser aller Alltagsleben, unser tägliches Denken und Tuen sehr stark beeinflusst und so wird es mindestens in naher Zukunft auch weiterhin sein.

Trotzdem bemühen wir uns Alle, im Rahmen der nun doch langsam zurückgenommenen Einschränkungen wieder ein wenig mehr an Lebensqualität zurück zu gewinnen, das Leben aktiver zu gestalten.

Wieder nach draußen gehen; gemeinsame Zeit mit der gesamten Familie verbringen; wieder Freunde treffen; wieder Sport treiben; wieder verreisen; wieder mehr kommunizieren dürfen und ……..auch wieder Kunst und Kultur genießen!! 

Deshalb möchte ich auch in diesem Jahr zu meiner nun schon fast zur Tradition gewordenen Ausstellung einladen.

Unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (zur Zeit aktuell: Abstandsregelung, Mundschutz, Desinfektion) darf ich Sie / Euch willkommen heißen.(wurde behördlich abgestimmt!).

 

Es würde ich persönlich sehr freuen, auch Sie / Euch bei mir begrüßen zu dürfen.

 

Wieder konnte ich einige schöne Objekte fertigstellen. Die Präsentation meiner neuen Arbeiten, die sowohl für den Außen- als auch für Innenbereich gestaltet wurden, findet wie immer am letzten Juni-Wochenende statt:

 


M a i    2020   aktuell

 

Das letzte Jahr durfte ich meine Arbeiten bei diversen Ausstellungen präsentieren.

Für 2020 habe ich folgende Ausstellungen geplant:

 

im Mai 2020              . . . .  leider ausgefallen wegen meiner OP:

                               nun bereits zum 6.Male im Salon  HAIR Line,  in  Senden 

 

am 14.06.2020          . . . .  wurde zwischenzeitlich leider abgesagt (wg. Corona):

                                "Kunst in het Volkspark", Enschede / Niederlande 

 

ab 27.06.2020           für 2 Tage wieder meine  "eigen(e) Art",  Senden, Hiegenbusch 5

 

ab 08.08.2020          bei der "Daruper Landpartie" am Samstag und Sonntag

 

ab 05.09.2020           im Grugapark in Essen für 2 Tage

 

am 20.09.2020          bei  "Kunst im Park" in Lüdinghausen

 

im Oktober 2020       wieder im Salon HAIR Line in Senden

 

am 22.11.2020          bei "himmlisches  teuflisch gut" im Kunsthof in Nordkirchen

 

Ich würde mich freuen, wenn Sie / Ihr es einrichten könnt/-en, auf der einen oder anderen Ausstellung mit dabei zu sein, Neues zu entdecken, sich inspirieren zu lassen, Spaß zu haben!

 

Wir sehen uns ?

Ihr / Euer Karl-Heinz Huizen


M ä r z   2020   aktuell

 


November  2019   aktuell

 

Auch in diesem Jahr bin ich wieder als Aussteller auf der

Kolvenburg in Billerbeck   

während des 38. Adventsmarktes 

                       von Samstag, dem 16. November 2019

 

                       bis  einschl. Sonntag, dem 01. Dezember 2019      vertreten. 

                                              Die Öffnungszeiten sind:

                                       täglich außer montags in der Zeit von 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

                                              Ausnahmen:

                                              Volkstrauertag,   So., 17. Nov. 2019 von 13 – 18 Uhr sowie

                                              Totensonntag,    So., 24. Nov. 2019 von 13 – 18 Uhr.  

Dort präsentiere ich heuer meine Arbeiten 

-  nicht nur  zu dem Thema  " Advent "   -

in den Materialien Holz und Stahl.                                                                                                                        

Es würde mich freuen, wenn auch Du / Ihr in der vorweihnachtlichen Zeit

den Weg zu diesem seit Jahren sehr gut besuchten Adventsmarkt findet.

Nehmt Euch die Zeit und Muße dazu

-  viele Kunsthandwerker aus der Region bieten hier Ihre

ausschließlich selbst gefertigten kreativen Arbeiten an.

 

Ich freue mich auf Euer / Ihr Kommen.

Wünsche Euch / Ihnen viel Spaß beim Bummeln und Stöbern.   

Bis dahin eine Gute Zeit !

 

 

Karl-Heinz Huizen 


Oktober 2019 aktuell

 

Schon fast eine Tradition :  Nun schon zum 5. Male darf ich mit meinen

neuesten Arbeiten aus dem Bereich Wohnaccessoires zu Gast sein beim

 

Salon  HAIR Line,  Inh. Ursula Saleh,  Eintrachtstr. 2  hier in  Senden .

 

Ab dem 07.10.2019 schauen Sie in den Schaufenstern doch einfach mal genau hin,   

beim Bummel oder bei Ihrer Einkaufstour durch Senden,  

verweilen kurz    

und erfreuen sich an gezeigten Objekten.     

Viel Spaß dabei. 

Bei allen meinen Werken handelt es sich um Unikate.

Sollten Sie Näheres wissen wollen, Ihre Meinung zu den ausgestellten Exponaten

mitteilen wollen oder sich für weitere Objekte von mir interessieren

- einfach anrufen (Mobil 0170 3873014) oder eine email an  info at casa-calle.de   

schicken.

Ich freue mich auf Sie. 

Ihr Karl-Heinz Huizen                                                                                                                                            


August   2019  

Aktueller Pressebericht der WN vom 05.08.25019 *:         

                                                                                                                                                *zum Vergrößern bitte Artikel anklicken


in Essen anlässlich der dort stattfindenden Kunstausstellung

"  Garten & Kunst 2019 " 

 

am Samstag, dem 28.09. von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und

am Sonntag, dem 29.09.  von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

im hervorragenden Ambiente eines der Mustergärten präsentieren zu dürfen.

 

Lassen Sie sich überraschen von den tollen Gartenanlagen und den dort

vertretenen Künstlern mit Ihren kreativen Arbeiten.

 

Gönnen Sie sich diese Inspiration.

 

 

Ihr Karl-Heinz Huizen


J u l i   2019   aktuell

 

Auch in diesem Jahr bin ich wieder als Aussteller auf der

während des 38. Adventsmarktes vertreten. 

Die Öffnungszeiten sind:

Von Samstag, dem 16. November 2019

bis  Sonntag, dem 01. Dezember 2019

täglich außer montags in der Zeit von 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ausnahmen:

Volkstrauertag,   So., 17. Nov. 2019 von 13 – 18 Uhr und

 

Totensonntag,    So., 24. Nov. 2019 von 13 – 18 Uhr. 

 

Dort präsentiere ich heuer meine Arbeiten  -  nicht nur  zu dem

Thema  " Advent "   -  in den Materialien Holz und Stahl.                                                                                                                        

Es würde mich freuen, wenn auch Du / Ihr in der vorweihnachtlichen Zeit

den Weg zu diesem seit Jahren sehr gut besuchten Adventsmarkt findet.

Nehmt Euch die Zeit und Muße dazu  -  viele Kunsthandwerker aus der Region

bieten hier Ihre ausschließlich selbst gefertigten kreativen Arbeiten an.

 

Ich freue mich auf Euer / Ihr Kommen und

wünsche Euch / Ihnen viel Spaß beim Bummeln und Stöbern.

 

 

  

Bis dahin eine Gute Zeit !

 

Karl-Heinz Huizen 


J u l i   2019   aktuell

 

In diesem Jahr bin ich zum erste Male als Aussteller vertreten. 

Wo ???? Bei...

 

 

 

 

Am Sonntag, den 15. September 2019,

in der Zeit  von 11°° bis 18°° Uhr

 

Burg Vischering, Burg Lüdinghausen

und Park „StadtLandSchaft“.

 

Ich freue mich meine Arbeiten aus Beton, Holz und Stahl,

geeignet für sowohl den Innen- als auch für den Außenbereich,

dort präsentieren zu können.

 

Neugierig geworden ?  ....dann sehen wir uns dort doch  - oder  ...??

 

Freue mich sehr darauf !

 

Ihr Karl-Heinz Huizen

 


J u n i   2019   aktuell

 

Zu meiner 4. Ausstellung  "EigeneArt"  fanden sich trotz extrem heißem Wetter wieder Freunde und Kunstinteressierte bei mir ein.  

Neben vielen Gesprächen zu den ausgestellten Objekten, aber auch dem Wetter,  gab

es auch einen regen Gedankenaustausch zu vielen anderen Themen - Kultur, Garten,

Genuss usw. usw..

 

Neugierig auf die aktuellen Arbeiten aus Beton und Stahl gab es allgemeine Zustimmung   - einzelne Skulpturen stießen auf reges Interesse und fanden dann auch einen ausgesuchten

Platz in "neuer Umgebung".

 

Allen Besuchern auch hier meinen ausdrücklichen Dank für das Kommen, das gezeigte Interesse, die geführten Gespräche, als auch für die anerkennenden Worte zu einzelnen Werken.  

 

 

Die Bildergalerien auf den Seiten   Skulpturengarten   und   Wohnaccessoires  

sind entsprechend aktualisiert

 

- schaut einfach mal rein und erinnert Euch gerne !!

 

Nochmals meinen Dank an Alle  -  wir sehen uns ......

 

Die besten Grüße

Karl-Heinz Huizen

 


M a i   2019   aktuell

 


Weiter / zurück zu::